Skip to content

Patchen (WMF Exploit)

Microsoft hat eine schwere Image Schlappe erlitten durch den Exploit einer Grafik Library. Dabei haben sie sich für ein wirklich kritisches Problem zu viel Zeit gelassen, zumindest im Vergleich zu Ilfak Guilfanov (Blog), der mittels Reverse Engeneering das Problem mit einem eigenen, sehr beliebten Patch gelöst hatte. Inzwischen hat Microsoft aber nachgezogen, neben dem vorläufigen Work-Around existiert jetzt auch ein Patch mit Security Bulletin, und dies vor dem Patch Day: MS06-001 Zum Weiterlsen

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt


Deprecated: Function create_function() is deprecated in /var/www/itblog.eckenfels.net/data/plugins/serendipity_event_markdown/lib/Michelf/Markdown.php on line 1502

Schreiber am :

SchreiberNur Schade das ich heute 1.1.2007 durch gerade diese sicherheitslücke infiziert wurde . Der Patch wird nämlich leider nicht durch die autoupdate funktion installiert . also musste ich das update für meine Windwos64bit Edtion per hand suchen downloaden und installieren

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Pavatar, Gravatar, Favatar, Twitter, Identica, Identicon/Ycon Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen