Skip to content

Oracle Java SE (hotspot) GC Logfile rotation

Zufällig bin ich bei den Java Flags über die Option -XX:GCLogFileSize=x gestolpert. Da ich bei Oracle (im Gegensatz zur IBM JVM) einige Diagnosefunktionen, wie z.b. rollierende GC logfiles vermisste habe ich weiter gesucht, und den RFE 6941823 gefunden, der (für Java 7U2+) beschreibt, dass das Feature jetzt vorhanden ist, und (umständlich) mit 3 Optionen konfiguriert werden muss:
C:> java -XX:+PrintFlagsFinal -version | find "GCLog"
    uintx GCLogFileSize                              = 0               {product}
    uintx NumberOfGCLogFiles                         = 0               {product}
     bool UseGCLogFileRotation                       = false           {product}
java version "1.7.0_07"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.7.0_07-b10)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 23.3-b01, mixed mode)
Ich würde das ganze immer zusammen mit der Details und Datestamp Option verwenden:
java  -Xloggc:log/app.vgc
      -XX:GCLogFileSize=10M -XX:NumberOfGCLogFiles=10 -XX:+UseGCLogFileRotation
      -XX:+PrintGCDetails -XX:+PrintGCDateStamps -XX:-PrintGCTimeStamps
Bei IBM kann man das übrigens dank kompaktem Syntax und Variablenexpansion deutlich besser machen:
$ java -Xverbosegclog:app.%Y%m%d.%H%M%S.%pid.vgc,10,10000
Und dazu liefert IBM sogar noch ein Handbuch...

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Pavatar, Gravatar, Favatar, MyBlogLog, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen