Skip to content

Windows 7 hosts-file ignoriert IP Addressen mit 0 prefix

Mir ist gerade zufällig aufgefallen (als ich diesen Bugreport nachgestellt habe) dass Windows 7 IPv4 Address-Einträge die eine führende 0 haben im hosts file ignoriert:
C:\Windows\system32>echo 9.20.187.06 TestHost
  >> %SystemRoot%\system32\Drivers\etc\hosts

C:\Windows\system32>ipconfig /displaydns | find "A-Eintrag"
    AAAA-Eintrag  . . . . : 2001::1
    AAAA-Eintrag  . . . . : fe80::20d:60ff:fe49:47
    AAAA-Eintrag  . . . . : 2001::2
    (Host-)A-Eintrag  . . : 9.20.187.96

C:\Windows\system32>echo 9.20.187.6 TestHost
  >> %SystemRoot%\system32\Drivers\etc\hosts

C:\Windows\system32>ipconfig /displaydns | find "A-Eintrag"
    AAAA-Eintrag  . . . . : 2001::1
    AAAA-Eintrag  . . . . : fe80::20d:60ff:fe49:47
    AAAA-Eintrag  . . . . : 2001::2
    (Host-)A-Eintrag  . . : 9.20.187.96
    (Host-)A-Eintrag  . . : 9.20.187.6

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Pavatar, Gravatar, Favatar, MyBlogLog, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen